Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.11.2004, 11:48   #3   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Magnesiumpulver in Bromwasser

EDIT: Da hab ich wohl etwas zu lang getippt

Willkommen im Forum

Als unedles Metall reagiert Magnesium natürlich auch mit Wasser unter Bildung von Magnesiumhydroxid (Magnesiumoxid) und Wasserstoff.

Normalerweise ist die Reaktion nicht zu beobachten, weil das Magnesium durch eine Oxidschicht passiviert ist.
Durch die Reaktion mit Brom wird aber "blankes" Magnesium gebildet, dass dann mit Wasser reagieren kann.

Ist auch nicht so schlimm, ist ja auch 'ne Redoxreaktion.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige