Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2004, 21:51   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Summengleichung

DU machst also aus Kupfer(II)hydroxid den Tetramminkomplex :

Cu(OH)2 + 4 NH3 = [Cu(NH3)4]2+ + 2 OH-

Das bedeutet, dass der Niederschlag aus Kupfer(II)hydroxid sich in Ammoniak mit tiefblauer Farbe löst indem sich dieses Komplexion bildet. Da im Komplexion 4 Ammoniakmoleküle drin sind, brauchst Du um den Komplex zu machen 4 Ammoniakmoleküle auf der Eduktseite. Die beiden Hydroxidionen aus dem Kupfer(II)hydroxid werden dabei freigesetzt, daher die 2 OH- auf der Produktseite.

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige