Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2004, 16:46   #3   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Methanol mit Kolbenhubpipette

Weil im Gasraum darüber noch nicht der Sättigungsdampfdruck des Methanols erreicht ist; deshalb verdampft etwas MeOH und drückt die Flüssigkeit heraus. Hat man vorher schon einmal MeOH aufgezogen, ist die Luft in der Pipette mit Dampf gesättigt und es passiert nichts mehr.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige