Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2004, 21:20   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: reaktionsgleichungen

Da Du das Referat halten musst, würde ich mal vorschlagen, dass Du es zunächst selbst versuchst, so schwierig sind die Gleichungen ja auch nicht.
Poste erstmal, was Deiner Meinung nach die Produkte der jeweiligen Reaktionen sind, Rest entwickeln wir dann zusammen.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige