Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.11.2004, 19:41   #4   Druckbare Version zeigen
dvdhero Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 60
AW: Kationenaustauscher-Membran

Danke für deine Hilfe Tino71!
Ich habe jetzt leider nur nicht ganz verstanden, wie dann Natrium-Ionen auf der "anderen" Seite ankommen, wenn sie gegen H-Ionen ausgetauscht werden.
Wir haben nämlich 2 Zellen, die durch eine Membran verbunden sind.
In der einen Zelle ist eine Kochsalzlösung und der Pluspol und in der anderen Zelle ist Wasser und der Minuspol. Das Chlor wird oxidiert und Wasser wird reduziert, sodass Chlor am Pluspol und Wasserstoff am Minuspol entsteht. Jedoch entsteht in der Wasser-Zelle Natronlauge. Wie funktioniert das, wenn doch dann eigentlich die Natrium-Ionen gegen Wasserstoff-Ionen ausgetauscht werden?
dvdhero ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige