Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2004, 23:02   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Radikalische Substitution an Ethen?

Zitat:
Zitat von Chemikergesucht
Ich hab in die Klausur beides geschrieben (Ethen und Chlor --> Addition und Ethen und Chlor --> Substitution). Mal sehen.

P.S.: Ich als Schüler, der im Januar Abitur macht, denke natürlich an mein wohl und versuche logischerweise Punkte zu kriegen, wo es geht. Das ist vieleicht blöd, aber hoffentlich nachzuvollziehen.
Ist schon klar. Wenn Ihr nur Substituierung gesehen habt, und du schreibst beides bei Ethen+Chlor, dann würde ich als Lehrer dir die Punkte alle geben, weil du ja gezeigt hast, dass du verstanden hast, was alles vor sich gehen könnte...

gruss
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige