Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2004, 20:24   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Hilfe bei Elektrolyse - Wasser aufspalten

Hallo,

ich habe ein Problem beim Aufspalten von Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff, meine Elektroden lösen sich nämlich immer auf. (Ich habe einige Metalle versucht, Kupfer, Eisen und Stahlnägel, elektrolyt Wasser mit etwas Schwefelsäure, 12V)

Bei der elektrolytischen Wasseraufspaltung, was sind da die idealen Bedingungen die man sich auch ohne Umstände beschaffen kann? Ich glaube ich kann mir keine Platin-Elektroden leisten, gibt es auch andere Materialien die Korrosionsfrei sind? (V4A-Stahl vielleicht?)

Was sollte man als Elektrolyt nehmen, Natronlauge oder Schwefelsäure?

Wie wichtig ist die Spannung, kann ich beliebig hoch gehen (z.B. 12 oder 24V) oder steigt damit die Korrosion der Elektroden, welche Spannung muss ich in dem Fall nehmen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige