Anzeige


Thema: elektrolyse
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2004, 18:24   #8   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: elektrolyse

Lies Dir doch mal ein bißchen was über Spannungsreihe, Normalpotentiale und Elektrolysen durch. Dann wird das bestimmt klarer: ese ist nicht sehr kompliziert. Diejenigen Redoxreaktionen laufen ab, bei denen die Potentialdifferenz am geringsten ist. Bei der ersten Elektrolyse sind das die oben genannten Redoxreaktionen, bei denen das Wasser zersetzt wird, weil die Zersetzungsspannung für Na+ oder SO42- viel größer ist als die Zersetzungsspannung von Wasser. Bei der zweiten Elektrolyse entsteht Cu, weil das edler ist als Wasserstoff. Chlor wird wahrscheinlich rauskommen, obwohl die Spannungsreihe eher Sauerstoff sagen würde - das ist nun ein Effekt, den man Überspannung nennt.
Kukstu hier:
http://www.seilnacht.com/Lexikon/normalp.htm
http://www.ict.fhg.de/deutsch/scope/ae/elektrochemischespannungsreihe.html
http://www.fbv.fh-frankfurt.de/mhwww/ach-vorlesung/8Elektochem.htm
http://neon.orch.ruhr-uni-bochum.de/~goetz/redox.doc
Und natürlich die einschlägigen Lehrbücher. hast Du zufälligerweise den Mortimer? Wär ne gute Anschaffung... so mit Hinblick auf Weihnachten...? Hmm?
Einstweilen google THIS:
Normalpotential, Zersetzungsspannung, Elektromotorische Kraft, Spannungsreihe, Halbzelle, Elektrolyse, Normalwasserstoffelektrode, Überspannung, Amalgamverfahren, Galvanisches Element, Daniell-Element
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige