Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2004, 00:17   #4   Druckbare Version zeigen
S-Ta weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
AW: Kalk in Eierschalen

also...nach meiner Reaktionsgleichung ist das Verhältnis von HCL u CaCO3 2:1 (hoff ich )
und es gibt ja diese Formel c(säure) *V(Säure) = c(Base) *V(Base)
C der Säure ist ja klar und das Volumen der Säure ist gesucht....so wie komm ich jetzt aber auf die Konzentration und das Volumen von CaCO3 und die muss ich ja dann noch mal 2 nehemn damit das hinkommt oder??

Danke,dass du mir so spät noch hilfst

Esther
S-Ta ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige