Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.10.2004, 16:42   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Unglücklich ich komme nicht weiter

Hallo @ alle!

Ich habe folgende, vermutlich simle Aufgabenstellung und verstehe zwei Dinge nicht:

Geben sie zu folgenden Verbindungen bzw. Ionen die Molekularformeln und eventuelle Ladungen, und bestimmen Sie jeweils die Molmasse! Wie viele Teilchen sind jeweils in 1 Mol der Verbindung oder des Ions enthalten?
a) Phosphorsäure, b) Ammoniak, c) Calcium-Ion, d) Carbonat, e) Kochsalz, f)Kaliumnitrat, g) Sulfat, h) Chlorid


Die Molekularformeln sind mir klar und die Molmasse ebenfalls.

Aber was ist mit TEILCHEN gemeint?? Ich meine 1Mol hat doch immer 6,02214*10²³ Teilchen, oder?? Und was konkret ist mit "Teilchen" überhaupt gemeint??

Die andere Frage wäre, was ist mit Calcium-Ion gemeint? Also ein Ion hat eine positive oder negative Teilladung, aber es ist doch keine vorgegeben?!

Danke schonmal!!

Ein Chemieidiot
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige