Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.10.2004, 10:46   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Sinnvolle Überschriften

Oben genanntes Thema ist immer wieder aktuell, besonders im Mathe-Forum!

Aktuelle Beispiele:

"frage"
Ganz schlecht: Da kann man die Überschrift auch gleich weglassen! (Kein Wort über den Inhalt.)

"Frage zum Umformen"
Besser: (Jetzt mal ohne Betrachtung des Tatsächlichen Frageinhalts, nur der Form wegen!)
Aber: Redundanz! 'Frage zum' einfach weglassen, es hat sich herumgesprochen, dass die meisten Artikel Fragen sind!

"Formel für Primzahlen"
Gut: Hier kann man sich fast das Lesen des Beitrags sparen, denn man entnimmt der Überschrift eigentlich schon alles.




Tipps:
1. Schreibt einfach nur das Thema Eurer Frage in die Überschrift!
(Ich weiß, dass es Schülern oder Studenten, die mit Mathematik ihre Probleme haben, oft schwer fällt, eine fachlich treffende Überschrift zu finden. Versucht es bitte trotzdem nach bestem Wissen und Gewissen!)

2. Folgende Wörter sollten (meiner Meinung nach) NICHT in der Überschrift stehen:
'Frage', 'Aufgabe', 'Hilfe'

Es ist einfach klar, dass der Fragesteller 'Hilfe' sucht, weil er eine 'Frage' zu einer 'Aufgabe' hat (zu 99% jedenfalls).




Ich fürchte, mein Anliegen hier zu platzieren ist wie Eulen nach Athen tragen, weil diese Rubrik hier vermutlich eh so nur von Moderatoren gelesen wird!?

Wäre schön, wenn es irgendwo erscheinen könnte, wo es genau die betreffenden Leute erreicht.

Bevor dieser Hinweis kommt: Ich könnte wetten (ohne nachgeschaut zu haben), dass an irgend einer Stelle von ChemieOnline schon etwas darüber steht. Aber da ist es sicher gut versteckt und wird vermutlich nur von wenigen gelesen.


Gruß, Michael
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige