Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2004, 15:33   #1   Druckbare Version zeigen
Amicelli weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 71
Leuchtende Stoffe?

Ich habe gerade mal nachgeguckt wegen leuchtenden (floureszierenden) stoffen, hier im Forum. Da gab es einen Beitrag von wegen Zucker mit Wintergrünöl zerbrechen --> leuchtend.
Warum ist das so?
Ausserdem hat danach jemand geschrieben:

Tribolumineszenz (Lumineszenz beim "Zerkleinern" von Kristallen) von Zucker geht auch ohne Wintergrünöl. (Geht glaub ich auch gut mit Kupfersulfat-Kristallen.)

Mit was geht das denn noch?

Ich habe in meinem Zimmer schwarzlicht, deswegen bin ich da gerade etwas am rumbasteln...Textmarker-Salzkristalle leuchten auch schön

Naja aber im Ernst, was ist der Grund von den leuchtenden Stoffen und der Aufbau?


Und schuldigung dass ich hier so viel frage
Amicelli ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige