Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2004, 22:17   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wieviel Mathematik gibt es in der Chemie?

Zitat:
Zitat von Amir Aymen
Also kann man auch als nicht so begabter Mathematiker sich da halbwegs durchschlängeln. Was ist denn das Minimum das man an Mathe haben muss?
Durch ein Chemie-Studium kann man sich als Nichtbegabter-Mathematiker, als Nichtbegabter-Physiker und auch als Nichtbegabter-Chemiker "durchschlängeln". Merke : Fachwissen schadet der Karriere.

Chemiker sollten Additions- und Substraktionsaufgaben sicher beherrschen. Bei Ingenieuren wird Multiplikation und Division verlangt. Als gewünschte Zusatzqualifikation sind Dreisatz und Prozentrechnung nicht unerwünscht. Wenn nicht, fragt man einen Kollegen (oder beruft eine Sitzung ein).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige