Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2001, 18:59   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Hi!

Noch einfacher (hoffe ich):

Atome sind einzelne "Dinger", etwa wie Legosteine.....

Moleküle sind aus diesen Atomen (zwei bis verdammt viele...) zusammengebaut.

Ein Element besteht aus Atomen gleicher "Sorte" und kann aus Einzelatomen (z. B. Edelgase) oder kleineren (etwa Sauerstoff, Stickstoff, weißer Phosphor) oder größeren Molekülen (roter Phosphor, Silicium, Metalle*) bestehen.
Gleiche "Sorte" heißt, die Atome haben gleich viel Protonen im Kern, können sich aber in der Zahl der Neutronen unterscheiden (und unterscheiden sich daher in der Masse = Isotope). Sie reagieren chemisch (so gut wie) gleich und gehören zum gleichen Element.

Moleküle, die nur aus dem gleichen Element zusammengebastelt sind, bezeichnet man NICHT als Verbindungen - nur solche aus verschiedenen Elementen.

Gruß,
Franz
FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige