Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.10.2004, 09:52   #16   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Wasserelektrolyse

Leitsalze erhöhen den Stromfluß. Wenn Du reines Wasser nimmst, sind da nur die Ionen der Autoprotolyse drinne. Die transportieren nur wenig Strom ---> Elektrolyse klappt natürlich, dauert aber ewig. Leitsalz dazu ----> mehr Ladungsträger ---> mehr Strom ----> flottere Elektrolyse. Wenn die Ionen in wäßriger Lösung aufgrund ihrer Potentiale sich nicht abscheiden lassen, passiert dann auch nix außer O2 und H2.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige