Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.10.2004, 07:10   #9   Druckbare Version zeigen
Defeater Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 331
AW: bzgl. Paramagmetismus

Zitat:
Zitat von zweiPhotonen
der Grund für den Paramagnetismus steht z.B. im Engelke (F. Engelke: Aufbau der Moleküle, Teubner).
Ich glaube das hilft mir nicht wirklich weiter.

Zitat:
pi und sigma sagen etwas aus über die Symmetrie der MOs bzgl der Kernverbindungsachsen.
Das ist durchaus bewusst.
Und warum soll es unüblich sein, anzunehmen, dass die s- und p-Orbitale gegenseitig wechselwirken?
Ich bitte um eine Erklärung.

Grüße,
Defeater
Defeater ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige