Anzeige


Thema: Polarität
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.10.2004, 19:08   #4   Druckbare Version zeigen
JT-ToM  
Mitglied
Beiträge: 390
AW: Polarität

Das bezieht sich auf den gewinkelten Bau, der bewirkt, dass die Dipolkräfte sich nicht gegenseitig aufheben, wie etwa im CO2. Hier ist das Molekül linear und die Beträge der einzelnen Dipolmomente sind genau entgegengesetzt und heben sich auf.
Wasser eine Flüssigkeit
CO2 ein Gas

Sinngemäß das gleiche gilt für Alkane, wo die tetraedrische Anordnung die einzelnen Dipolmomente zu null addieren lässt.

Grüße ToM
JT-ToM ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige