Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.09.2004, 18:42   #8   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
AW: Chemie oder Physik?

schon recht ordentlich

Zitat:
Zitat von Natron
c fuer chemisch, p fuer physikalisch

Kalk ist im Wasser schwerlöslich. - c

Magnesium löst sich in Schwefelsäure unter Bildung von Magnesiumsulfat und Wasserstoffgas auf. - c

Platin wird in der Flamme zur Rotglut erhitzt - p (gut erkannt!)

Kalium Reagirt mit Wasser unter Bildung von Wasserstofgas und Kalilauge (KOH) - c

Die Eigenschaft von Kolendioxid, beim raschen Ausströmen, aus einer unter Druck stehenden Flasche, festes Kolendioxid zu bilden (Kohlensäureschnee und Trockeneis) - c

Die Dichte einer Flüssigkeit - p

Die Löslichkeit eines Gases in Wassser - c (kann man nicht eindeutig sagen, auf Schülerniveau würde ich es bei -p belassen)

Das Auflösen von Natriumchlorid in Wasser - c

Die Reaktion von Aluminium mit Schwefel zu Aliminumsulfid - c

Das Mischen von Alkohol mit Benzol (beides sind organische Flüssigkeiten) - p

Die Thermolyse von Wasser, wobei Sauerstoff- und Wasserstoffgas entstehen. - c
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige