Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2004, 21:56   #1   Druckbare Version zeigen
matitaccia  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
NaF - Salz, Base oder was noch?

Hallo,

ich habe eine Frage gefunden die mich nicht schlafen lässt. Vor allem, weil Leute gibts die eine andere Meinung haben als ich. Also hier los geht's!

"Man soll einen Beispiel eine alkalische (basische) Lösung geben. Man nennt NaF. Ist diese Antwort falsch, richtig oder teilweise richtig?"

Ich habe NaF als Salz wahrgenommen. Ich habe dann herausgefunden, dass Salze können auf folgender Weise wirken.

Falls sie abgeleitete Anionen von schwachen Säuren sind, wirken sie basisch. Falls sie abgeleitete Kationen von schwachen Basen sind, wirken sie sauer.

Hier scheint mir aber, dass NaF gar keine schwache Säure ist (F ist klein, aber ziemlich elektronegativ, würde ich mal sagen!) sonst eine starke Säure.

Ist dann die Antwort, NaF, eine falsche Antwort?

Danke euch allen!
mat
matitaccia ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige