Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2004, 12:27   #3   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: low cost chemicals

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es so etwas gibt, denn

- die Gebindegrößen sind nicht normiert, was natürlich zu unterschiedlichen Preisen führt.
- es gibt unterschiedliche Mindestbestellmengen (-beträge).
- evt. fallen bei einzelnen Lieferanten noch Porto- oder Handlingskosten an.
- es gibt auch Lieferverträge über ein Abnahmekontingent.

Dies alles führt zu einer recht komplexen Preisberechnung.
Oftmals ist es auch nicht sinnvoll, jede Chemikalie bei einem anderen Händler zu kaufen, denn dadurch entstehen in der Regel immer erhebliche Lieferkosten. Da ist es gelegentlich sogar sinnvoll nur einen oder 2 Hauptlieferanten auszuwählen und entsprechende konditionen zu vereinbaren.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige