Anzeige


Thema: Hausaufgabe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2004, 19:23   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Achtung Hausaufgabe

Hallo zusammen,

Ich bin gerade am lösen einer Hausaufgabe, jedoch komme ich einfach nicht
auf die Lösung.

Für das Experiment wird

- 1 Filmdose mit Deckel,
- Draht,
und
- etwas Feuerzeugbenzin benötigt.

Das Feuerzeugbenzin wird zunächst in die Filmdose geschüttet. Anschließend wird der Draht doppelt genommen und an einem Ende verbunden. Das unverbundene Ende wird in die Filmdose mit dessen Benzin gelegt. Danach wird der Deckel auf die Dose gesetzt. Fängt man nun an den verbundenen Draht mehrmals zu berühren springt der Deckel von der Filmdose.

Ich würde nun gerne wissen warum der Deckel von der Filmdose springt und was der Draht für eine Rolle spielt mit dem Butan bzw. der Feuerzeugflüssigkeit.

Gruß
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige