Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2004, 13:19   #14   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
AW: Kristallographie

Zitat:
Zitat von MartinaKT
Was soll man denn auf dem Bild erkennen!
hmm, wie sag ich's einfach...

man sieht die beugung eines röntgenstrahls an einer orientieren probe einer kolumnaren mesophase. letztere weist eine zweidimensionale ordnung, also auch eine zweidimensionale zelle auf, deren abbildung im reziproken raum wir hier zu sehen bekommen. aufgrund der entnehmbaren braggwinkel kann man die gitterparameter der realen zelle berechnen und erfährt auf grund der gefundenen auslöschungen diverser reflexe gleich noch, daß es sich um eine zentrierte zelle handeln muß (ebenengruppe c2mm; ebenengruppen sind sozusagen ein zweidimensionales pendant der 230 raumgruppen).

in wirklichkeit ist aber alles noch ein bissel komplizierter (keine zentrierte zelle, schichtgruppe pmmn und andere spitzfindigkeiten)
__________________
"Alles Denken ist Zurechtmachen." Christian Morgenstern

immer gern genommen: Google, Wikipedia, MetaGer, Suchfunktion des Forums
Regeln und Etikette im Chemieonline-Forum, RFC1855, RTFM?
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige