Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2004, 21:10   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zwei Aufgaben zu Reaktionsenthalpien

Erst mal danke für eure Antworten.

So jetzt zu der Reaktionsgleichung von Defeater:

Wenn man die molare Reaktionsenthalpie ausrechnen möchte von dieser Reaktion, ist es richtig, dass man da einfach die entsprechenden Bindungsenthalpien in die Formel von HESS einsetzt (also -1118 kJ für Fe3O4 und -1676 kJ für Al2O3), die erste aber noch mit 3 mal nimmt, die zweite mit 4?

Ich habe für die molare Reaktionsenthalpie -3350 kJ ausgerechnet, hab aber irgendwie das Gefühl, dass das falsch ist.
Vllt kann mir jmd weiter helfen.

Liebe Grüße, MissChemistry
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige