Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.09.2004, 19:23   #5   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Themenerstellerin
Beiträge: 2.343
AW: Um welche Verbindung handelt es sich?

In den chemischen Garten gibt man aber Kristalle und keine Lösungen. Aber die entstehende Farbe ist genauso. das heißt man könnte auch eine nchemischen Garten aus Kupfersulfat machen und dann umrühren. Wenn man nun Ammoniak hinzugibt sollte es wieder so schön blau werden.

Kann ich diesen Tetraaminkupferkomplex irgendwie gezielt herstellen um eine vergleichsprobe zu haben?
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige