Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2004, 13:30   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Brauche Hilfe bei stoffreaktionen

Hi,
ich bin neu hier hab aber schon gesehen, dass man Hausaufgaben nicht für den anderen macht, ich find das auch gut. Jedoch ein Bisschen Hilfe währe nicht schlecht ;-)
Mein eigndliches Problem bei dieser Aufgabe ist eigentlich, dass ich es irgendwie schwachseinn finde nochmal Eisen dazuzugeben, es scheint einfach keine Reaktion statzufinden.


ich soll als Hausaufgabe

Fe^3+ + Ag + [Eisen(III)Nitrat also: Fe(NO3)3]


reagierenlassen. Ich weiß aber nicht wirklich wie man diese Stoffe reagieren lassen soll. Bisher hatte ich nur abgleichen bei formeln aber nie eine selber "macen". Desswegen währe es nett wen ihr mir auch erklären könntet ob es grundsätzliche Regeln gibt die ich einhalten muss und worauf zu achten ist.

Falls es hilft das Fe^3+ + Ag hbe ich so bekommen:

Ag^+ + NO3^- + Fe^2+ + SO42- -> Fe3+ + Ag + NO3- + SO4^2-


Danke :-)

P.S. Ich weiß nicht ob ich das richtig gemacht habe dieses "^" vor der 3 bei Fe soll angeben das es Fe hoch drei ist, also es hat 3 Elektronen zu wenig. Wie bei den anderen auch.

Geändert von Terleen (05.09.2004 um 13:44 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige