Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.08.2004, 17:21   #6   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Salzsäure herstellen

Wenn man aus NaCl und H2SO4 HCl herstellen will, braucht man sehr trockene (also so richtig konz.) H2SO4, sonst geht gar nix. Da reicht u.U. Batteriesäure noch nicht aus. Außerdem muß man vorsichtig erwärmen und die feuchte Luft draußen halten. Ohne Normschliffapparatur geht da nix. Und selbst dann läuft die HCl-Bildung nicht so richtig übermäßig supertoll und spontan ab. Das NaCl sollte übrigens auch trocken sein.
Wenn Du das HCl-Gas dann über ne Waschflasche in Wasser einleiten willst - denk dran, wie unglaublich gut sich HCl in H2O löst (525l HCl in 1l H2O)! Dir saugts das Wasser aus der Waschflasche wie nix in die Gasentwicklungsapparatur rüber! ("Springbrunnenversuch" - sagt der Dir was? Geht statt mit NH3 genauso gut mit HCl-Gas, http://www.uni-bayreuth.de/departments/didaktikchemie/experimente/7_nh3_springbrunnen.htm)
Und wenn Du dann plötzlich Wasser in die heiße konz. H2SO4 bekommst, wird's sehr heftig. Also: Sicherheits-Waschflasche dazwischenschalten (weißte, was gemeint ist?) und Vorsicht sowieso.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige