Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.08.2004, 08:17   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Datenbank für Datenblätter?

Die GESTIS Datenbank liefert keine SDB, aber von Fachleuten zusammengetragene Informationen zu Stoffen, die fast alle Daten eines SDB enthalten, oftmasl sogar noch mehr.
http://biade.itrust.de/biade/lpext.dll?f=templates&fn=main-h.htm

Weiterhin empfehle ich eusdb
http://www.eusdb.de/sdbsearch.html
Das ist sozusagen eine Suchmaschine für SDB bei den mit der Datenbank verbundenen Firmen.

Zitat:
...wir finden hier immer wieder Chemiekalien, die wir nicht entsorgen dürfen
Warum denn das nicht? Wenn die Chemikalien schon so alt sind, dass man hierzu keine Angaben mehr hat, dürfte die Lagerdauer auch überschritten sein.

Zitat:
...Das wurde früher nicht allzu ernst genommen und jetzt wird von jedem Stoff ein SDB verlangt...
Komisch, die EU Grundrichtlinie zum Chemikalienrecht stammt aus dem Jahr 1967! Was habt ihr denn da für uralte Dinge rumliegen?

Sollte es den Hersteller der Chemikalien auch heute noch geben, so kann man bei Ihm aktuelle SDB anfordern. Mir wurden diese bisher immer geliefert, auch wenn die letzte Lieferung mehr als ein Jahr (dann gesetzliche Pflicht) her war. Viele Hersteller stellen die SDB auch ins Internet.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige