Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.08.2004, 19:22   #2   Druckbare Version zeigen
Michi Männlich
Mitglied
Beiträge: 204
AW: Frage Van der Waals Kräfte

Um was es dir hier vermutlich am meisten geht sind die sogenannten Londonkräfte oder auch Dispersionskräfte. Dies ist eine der 3 Teilkräften der Van-der-Wals Kräften.
Die Elektronenwolke von einem Molekül kann zu einem bestimmten Zeitpunkt einen momentanen Dipol ausbilden und dabei verzerren. Diese momentanen Dipole können jedoch wie du schon geschrieben hast in benachbaraten Molekülen einen Dipol induzieren, die sich dann genau wie permanente Dipole ausrichten.
Die Polarisierbarkeit steigt normal mit der Anzahl der Elektronen. Habe dazu folgendes gefunden:
http://chimge.unil.ch/De/inter/1II10.htm#
Michi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige