Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.08.2004, 10:33   #17   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Atapulgit-Sand krebserregend?

Nach Aussage der GESTIS Datenbank ergibt sich eine Faserstruktur. Siehe: http://biade.itrust.de/biade/lpext.dll?f=id&id=biadb%3Ar%3A6140&t=document-frame.htm&2.0&p=#JD_id531322

Die Faserstruktur dürfte aber nicht unbedingt ausschlaggebend sein, auch wenn diese oftmals bei den KMR bzw. Asbest als Kenngröße betrachtet wird. Bei Quarzstaub streiten sich die Gelehrten ja auch um die Einstufung, nachdem die DFG hier K1 zugeordnet hat. Sollte sich diese Einstufung bestätigen und dann in der TRGS905 wiederfinden, so kommen gewaltige Arbeitsschutzmaßnahmen auf die Bauwirtschaft zu.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige