Anzeige


Thema: Bleioxide
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2004, 19:34   #25   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Bleioxide

Zitat:
müsste ich die 0,00448 nicht nochmal * 6,022*10 hoch 23 nehmen und wenn nicht warum nicht
In dem Fall nicht, weil wir die Telchenzahl in mol angegeben haben,
d.h. wir haben 0,00448 mol Blei,
dies entspricht 2,688 * 1021 Teilchen (aber diese Zahl benötigen wir für die Rechnung nicht).
Das mol wird ja später eh wieder rausgekürzt, Du könntest natürlich in Teilchen umrechnen und dann nicht ducrh 1 mol, sondern durch 6*1023 Teilchen teilen... fällt aber, wie gesagt, eh weg.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist gerade online   Mit Zitat antworten
 


Anzeige