Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.08.2004, 00:24   #7   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Atapulgit-Sand krebserregend?

Zitat:
Das meinte ich ja mit den Pommes. Also meint ihr es ist vertretbar diesen Sand zu verwenden? Muss der denn nicht irgendwelche gesetzlichen Normen einhalten?
Oder Fragen wir mal so, wäre die Verwendung dieses Sandes gefährlicher als Zigaretten zu rauchen?
Ich sehe das so: Du musst das Zeug ja nicht inhalieren und wenn es Deinen Nagern gefällt, warum nicht verwenden?
Bei solchen Sachen, wie auch beim Holzstaub, ist das große Problem wohl eher, wenn Du sowas über Jahre in großen Mengen einatmest (weil Du meinetwegen berufsmäßig damit umgehst), die kleinen Mengen, die Deine Nager verbrauchen, werden da wohl nicht ins Gewicht fallen und Du wirst ja auch nicht unbedingt versuchen, beim Reinigen der Käfige viel von dem Sand einzuatmen...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige