Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.08.2004, 13:25   #5   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Nachweis von N und S

Zitat:
Also das Thema ist "Qualitativer Nachweis der Elemente N und S ". Aufgabe ist, dass man S und N in Narhungsmitteln etc. nachweisen soll ( Hühnerei, Federn, Gips , Flüssigdünger )
Zitat:
Stickstoff kann man ja über Ammoniak nachweisen , welche Beobachtung würde man dabei machen ?
Mir ist noch nicht klar, wie der Nachweis über Ammoniak funktioniert, wenn Du da 'ne genauere Versuchsdurchführung hättest, könnte man auch über die Beobachtungen bzw. ablaufenden Reaktionen diskutieren.
Da Euer Nachweis "nur" qualitativ sein soll, würde ich bei den organischen Materialien einen Aufschluss mit Natrium vorschlagen, für Stickstoff wird der Nachweis als Lassaigne-Probe bezeichnet, aus der Aufschluss-Lösung kann man aber auch Schwefel und Halogene qualitativ nachweisen.
Durchführung der Lassaigne-Probe findest Du im Organikum oder auch im Netz genau beschrieben, z.B. http://www.falk-schuch.de/protokolle/ocscript/node96.html

EDIT:
In welchem Rahmen solle die Versuche überhaupt durchgeführt werden? - Für die Schule ist ein Aufschluss mit elementarem Natrium wohl nicht so gut geeignet...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige