Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2004, 13:33   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Facharbeitsthemen :)

Zitat:
Zitat von Michi
Könntest ja auch was über die Brennstoffzelle machen, also elektrolytisch Wasserstoff herstellen und mit einer selbstgebauten Brennstoffzellen dann einen Elektromotor oder ähnliches antreiben.
Wäre sicher auch interessant, auch wenn es nicht so tief wie z.B. Optische Aktivitäten geht
Das ist ein Referat von einer Doppelstunde

Eine Facharbeit soll mehr sein, als einfach nur Wissen zu präsentieren, man soll es sich möglichst auch selbst erarbeiten.
Dazu bieten sich fast immer selbstinizierte Studien an.
Z.b. in Bio hat mal einer in festen Abständen Wasserproben aus einem nahegelegenen Gewässer genommen und außergewöhnliche Werte/Auffäligkeiten mit bestimmten Ereignissen in der Umwelt verknüpft/begründet.

Wenn man etwas macht, wie (ganz) oben, dann sollte das Thema weiter gefasst sein, als nur Brennstoffzelle, dann müsste man sagen, ok das Thema ist allgemein Alternative Energieerzeugung.
Weg vom Erdöl in die Zukunft o.ä.
Dazu kann man selber Versuche machen, z.b. die Brennstoffzelle, oder man stellst selbst RME (Rapsölmethylester (im Volksmund "Biodiesel")) her. (Kann man übrigens auch aus allen anderen pflanzlichen Ölen, ja sogar altes Frittenfett geht) und dann vergleicht man deren Eigenschaften. Vielleicht stellt man auch mal eine Rechnung auf, ob der Biodiesel so Bio ist, wies überall heisst. (Die Erzeugung verschlingt nicht unerheblich große Mengen Energie) Oder man plant einfach mal einen theoretischen Kreislauf für Brennstoffzellen. Wüste->Sonne->Solarkraft->H2O-Elektrolyse->Verbrauch in der Brennstoffzelle
Am Anfang kann man natürlich auch noch das Umweltproblem beschreiben, was, auf anaerobe Zersetzung basierende, Rohstoffe (tolle Bezeichnung ) mit sich bringen.
oder oder oder
damit könnte man einige interessante Themen aus Organik(Esterbildung) und Anorganig(Redox) abdecken. Vorrausgesetzt diese Themen liegen dir einem
hoffe das reicht als kleine Anregung

Ciao

Geändert von Dr_Nick (07.08.2004 um 13:51 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige