Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.08.2004, 12:50   #6   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Was ist der Titrationsgrad?

Der Titrationsgrad ist das Verhältnis der Stoffmenge von Hydroxid (OH-) und Hydroniumion (H3O+) in der Lösung bezogen auf die zugesetzte Menge, nicht die Gleichgewichtskonzentration. Der Äquivalenzpunkt liegt bei tau=1.
Bei mehrprotonigen Säuren gibt es auch noch Äquivalenzpunkt bei tau=2 (z.B. H2SO4, H3PO4). Der pH-Sprung muss dabei aber nicht immer sichtbar sein, wie z.B. im Fall tau=1 für H2SO4 oder tau=3 bei H3PO4.

Bei einer grafischen Auswertung wird normalerweise 100% übertitriert.

Grüße
Wolfgang
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige