Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.08.2004, 17:26   #22   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Reach

Ich wärme diesen alten Thread mal wieder auf:

Zitat:
Aber auch die Chemieindustrie wird von REACH profitieren: "REACH eröffnet der chemischen Industrie die Chance, gefährliche Altstoffe zu erkennen und durch moderne, neue Chemikalien zu ersetzen. Das verschafft der europäischen Chemieindustrie international einen Wettbewerbsvorteil und sichert zugleich die Arbeitsplätze in der Branche", so der Bundesumweltminister.
Inwieweit sieht dieser Mensch einen Wettbewerbsvorteil für die europäische Chemieindustrie?
Weil sie einen Riesenaufwand (bürokratisch und finanziell) betreiben muss, um den um den Vorschriften Genüge zu tun?
Wenn tatsächlich gefährliche Stoffe erkannt und vom Markt genommen werden, ist das in Ordnung, aber "moderne, neue Chemikalien" entwickelt man nicht von heute auf morgen, und auch die müssen erstmal mit entsprechendem Aufwand toxikologisch geprüft werden...

Den Wettbewerbsvorteil hat die Konkurrenz im nichteuropäischen Ausland, nicht wir.

Im übrigen fordere ich, dass die gleichen Maßstäbe auch an Lebensmittel angelegt werden. Schließlich weiß da auch kein Mensch, was da alles für Stoffe (von Natur aus) drin sind und was die eigentlich tun.
Und bis alles geprüft ist, hungern wir halt oder wandern nach China aus...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige