Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.07.2004, 19:01   #3   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Versuche mit Chemolumineszenz

Naja nicht so teuer ist bei Chemolumineszenz immer relativ. Luminol ist ziemlich teuer mit dem richtigen Rezept bekommt man aber viele Liter Lösung aus einem Gramm.
Wenn du willst kann ich dir meine Schüler experimentieren Arbeit schicken. Da steht einiges drin (Ammoniakspringbrunnen beleuchtet, sichtbare Strömungserscheinung, welche Farben man bekommen kann...).

Viele Grüße Ramona
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige