Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.07.2004, 18:43   #2   Druckbare Version zeigen
Rolando Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.105
AW: "anfängerfrage"

Herzlich willkommen im Forum!

1. Richtig, das Eisen wird oxidiert, d.h. ihm werden Elektronen entzogen. Reduziert wird der Wasserstoff des Wassers, denn er nimmt die Elektronen auf.

3. In einem Fluormolekül haben nicht beide Fluoratome eine volle Schale! Sie haben eine Bindung, d.h. die Elektronen "befinden" sich in dem Raum zwischen den Atomkernen, dies stabilisiert sie. Ein Fluoratom möchte aber nach Möglichkeit das letzte Elektron ganz für sich alleine haben, daher ist es sehr elektronenanziehend, d.h. es hat eine sehr hohe Elektronegativität. (Sogar die höchste überhaupt!) Dementsprechend reagiert es sehr heftig mit anderen Stoffen, um ein Elektron aufzunehmen und so eine volle Schale zu bekommen.
Rolando ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige