Anzeige


Thema: Atombindungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.07.2004, 14:06   #3   Druckbare Version zeigen
ragrag Männlich
Mitglied
Beiträge: 224
AW: Atombindungen

Das Beispiel für eine polare Bindung ist wohl Fluorwasserstoff also HF. Aufgrund der hohen Elektronegativität (3.98)des Fluors zieht das Fluor bildlich gesprochen das bindende Elektronenpaar auf seine Seite. D.h. die beiden Bindungspartner teilen sich das bindende Elektronenpaar nicht, sondern einer beansprucht es mehr.
Betrachtest du allerdings die Bindung in einem Sauerstoff oder Wasserstoffmolekül, so weisen beiden Bindungspartner die gleiche EN auf und die Elektronendichte ist statistisch identisch auf beide gleich verteilt.
__________________
Quod licet iovi, non licet bovi.
ragrag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige