Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2004, 21:43   #21   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Getränke mit Kältemischung kühlen

Also ich würde kein Salz verwenden, der Grund wurde ja schon genannt. Weiterhin würde ich die Getränke vor Einbringen in die Kühlbox möglichst stark kühlen evt. geht ja hier die Dosenmethode mit dem einfrieren. Dann so viel Eis in die Box, wie es deren Volumen (mit Getränken) eben zulässt.
Sollte das nicht zu lange reichen, kann man ja immer noch die Verdunstungsmethode wählen. Feuchtes Tuch um den Getränkebehälter und diesen möglichst im Schatten an einer windigen Stelle aufhängen. Das kühlt auch, natürlich nicht so toll wie Eis.
Oder man campt in der Nähe eines Baches/Flusses, die sind in der Regel auch etwas kälter als die Umgebung.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige