Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.04.2008, 17:22   #2   Druckbare Version zeigen
lordmiggel Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 20
AW: kleines pH-Problemchen ;)

Ich kenne ja die pKs-Werte bzw. kann sie nachschlagen, jedoch will mir nicht in den Kopf, dass man mir so eine Frage stellt, ohne die pKs-Werte direkt anzugeben... Macht in meinen Augen keinen Sinn ...

Gibt es denn eine Möglichkeit vielleicht ohne weitere Angaben etwas über den Dissoziationsgrad auszusagen, um dann auf die Säurestärke zu kommen?
lordmiggel ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige