Anzeige


Thema: ppm-Frage
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2008, 08:03   #6   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: ppm-Frage

Zitat:
Zitat von Rosentod Beitrag anzeigen
mg/L = mg/kg = ppm gilt in der Spurenanalytik bei wässrigen Lösungen. Allerdings sollten ppm und ppb nicht als Einheiten verwendet werden.
So kenne ich es auch. Aber was stimmt denn nun ?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige