Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.2008, 20:27   #11   Druckbare Version zeigen
pasareco Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 147
AW: Titration von Schwefelsäure

Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
1.) wie schon gesagt : Konzentration c=n/V, daraus folgt n=cV, in diesem Fall 25.8*0.1*10-3=25.8*10-4 mol.
2.) Aus der Reaktionsgleichung folgt, dass 2 mol NaOH mit 1 mol Schwefelsäure reagieren. Daher ist die Stoffmenge der Schwefelsäure 0.5*25.8*10-4 mol=12.9*10-4 mol.
3.) Die Stoffmenge der Oxoniumionen ist das doppelte der Stoffmenge der Schwefelsäure (Vereinfachung : wir nehmen an, die Schwefelsäure sei vollständig dissoziiert), also wieder 25.8*10-4 mol. Diese sind gelöst in 2 ml. Die Konzentration ist also [H+]=25.8*10-4/2*10-3=1.29 mol/l. Die Konzentration der Schwefelsäure -Stoffmenge/Volumen- ist [H2SO4]=12.9*10-4/2*10-3=0.645 mol/l.

Zufrieden ?


DANKESCHÖN
pasareco ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige