Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.2008, 15:42   #2   Druckbare Version zeigen
flawless weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Löslichkeiten von Gasen in Wasser

Vielen Dank!

Nochmal zur Kontrolle:
für N2 wäre dann:

M(N2) = 28,014 g/mol
m(N2) = 0,0019 g

n = m/M = 0,0019g/28,014 g/mol = 0,0000678 mol

c = 0,0000678 mol/0,1l = 0,000678 mol/l

Habe ich das so richtig gemacht? Den Druck ignoriert man dann einfach?
flawless ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige