Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.04.2008, 23:01   #1   Druckbare Version zeigen
Corinnaleinle weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 105
Löslichkeitsprodukt

Ich habe hier folgende Aufgabe:
Ein Liter einer 0,003 molarewn Lösung von HClO4, die je 2*10^-4 mol Mn2+ und Cu2+ enthält, wird mit H2S gesättigt. Die Löslichkeit von H2S(0,1mol/l) soll unabhängig sein von der Gegenwart anderer Stoffe in der Lösung.
Gegen sei für H2S: K1=1,0*10^-7 und K2=1,2*10^-13

Welches der beiden Sulfide fällt unter diesen Bedingungen aus?
LMnS=5*10^-15
LCuS=9*10^-36

Was müsste man tun, damit beide Metalle als Sulfide gefällt werden?

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte
Corinnaleinle ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige