Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.04.2008, 14:26   #4   Druckbare Version zeigen
pirru weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 462
AW: berechnungen mit hilfe des massenwirkungsgesetzes

achso ... aber dann is das ja die gleiche reaktionsgleichung wie in dem rechenbeispiel ..
ja oke und wie gehts dann weiter .. das mit zu Beginn versteh ich ja .. aber das danach mit -x und so nicht ... ist das hier jetzt wieder so ?!
pirru ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige