Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.04.2008, 13:10   #1   Druckbare Version zeigen
depigoid weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 89
Verbrennung Methanol:Ethanol

Hallo!

Ich habe eine Aufgabe, bei der mir leider jeder Lösungsansatz fehlt.
446mg eines Gemisches aus Ethanol und Methanol werden verbrannt; das Wasser geht in ein Calciumchloridröhrchen, dessen Masse sich um 522mg vergrößert. Wir sollen die Massenprozente im Gemisch berechnen.

Ich habe mir bis jetzt überlegt:
1. Ethanol + Methanol + Sauerstoff --> Kohlendioxid + Wasser
2. CaCl2 + Wasser --> dissoziiert ; die Masse an Wasser muss aber lt. Aufgabenstellung 522mg betragen
3. 446mg Gemisch + Masse Sauerstoff --> Masse Kohlenidoxid + 522mg
--> Masse Sauerstoff muss also (522-446mg = 76mg) + Masse Kohlendioxid sein.
Ist das richtig? Kann mir bitte jemand sagen, wie ich an das Problem rangehen sollte bzw. wie ich von hier aus weitermachen sollte? +

Mit freundlichen Grüßen
depigoid
depigoid ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige