Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.04.2008, 21:10   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Nobelpreisträger im Dutzend billiger

Im November 2008 wird Spektrum der Wissenschaft inzwischen dreißig Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums stellt die Zeitschrift eine bemerkenswerte Sammlung ins Netz.
Insgesamt 88 Artikel von Nobelpreisträgern in Medizin, Physik, Chemie und Wirtschaft sind jetzt auf der Spektrum-Homepage frei verfügbar. Unter den Autoren ist auch der diesjährige Chemie-Preisträger Gerhard Ertl, der 1997 sein Spezialgebiet, die Grundlagen der heterogenen Katalyse vorstellte.
Ansonsten findet sich eigentlich alles dort, was in der Wissenschaft Rang und Namen hat, vom auch als Autor sehr erfolgreichen Steven Weinberg über Francis Crick bis hin zu Amartya Sen, den keiner kennt aber jeder eigentlich kennen sollte. Dazu meine persönlichen Favoriten Christian de Duve und natürlich Paul J. Crutzen, der mit seiner Schwefel-Aerosol-Idee kürzlich die Klimaszene aufmischte.
Das sollte man sich nicht entgehen lassen.


Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr

Geändert von Godwael (11.04.2008 um 23:45 Uhr)
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige