Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2008, 10:59   #1   Druckbare Version zeigen
Corinnaleinle weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 105
Löslichkeitsprodukt

Hi,
ich hab hier folgende Aufabe zum Löslichkeitsprodukt:
Die Löslichkeitsprodkte der Silberhalogenide haben folgende Werte:
AgCl: L=1,6 * 10^-10 M²
AgBr: L=5,0 * 10^-13 M²
AgI: L=1,0 * 10^-16 M²

1.) Was geschieht, wenn ein Niederschlag von Silberchlorid längere Zeit unter einer Lösung von Natriumidid steht

2.) Was geschieht, wnen ein Niederschlag von Silberchlorid längere Zeit unter einer Lösung von Natriumiodid steht?

3.) Was geschieht, wenn sie zur Ausfällung von Ag+-Ionen aus einer stark sauren Lösung einen großen Überschuss an Cl--Ionen verwenden?

4.) Eine Mischung der Silberhalogenide wird mit einer gesättigten (NH4)2CO3-Lösung geschüttelt. Was geschieht, wenn sie zum Zentrifugat dieser Lösung eine KI-Lösung hinzugeben?

Ich habe irgendwie noch voll Probleme mit dem Löslichkeitsprodukt. Wäre als nett, wenn mir jemand helfen würde (wenns geht mit Reaktionsgleichungen)
Schonmal vielen Dank
Corinnaleinle ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige