Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.2008, 18:52   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Löslichkeiten

Hallo :-)

Wie kann ich erkennen, ob Substanzen sich gut lösen, wenn ich kein Löslichkeitsprodukt angegeben habe? Ich weiß zB, dass Carbonate generell schwerlöslich sind. Kann man soetwas für andere Substanzklassen ebenfalls allgemein festmachen? Ich soll das für die folgenden Beispiele klären:

NaCl: löslich
CaCO3: schwerlöslich
Ca(HCO3)2:
Fe(OH)3:
AgNO3:
CuS:
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige