Anzeige


Thema: Eisenchlorid
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.04.2008, 13:25   #14   Druckbare Version zeigen
c60 Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: Eisenchlorid

Jep, genau das ist wohl mein Problem...

Eisen(III)-hydroxid fällt beimCersetzen einer Eisen(III)-salzlösung mit Alkalilauge als wasserreiches Hydrogel der Formel Fe2Ox * xH2O ("Eisen(III)oxid-Hydrat") aus. Durch Trocknen bei Raumtemperatur geht es allmälich - schneller beim Erwärmen - in kristallisiertes "Hämatit" alpha-Fe2O3 über. Die Existenz eines definierten Trihydroxids lässt sich bei dieser Entwässerung nicht erkennen"

Holleman-Wiberg, 102.Auflage

Das wird was werden.
__________________
Keine Signatur ist auch eine Signatur!
c60 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige